Work it

 „Work it“ ist auf zwei Ebenen aufgebaut. Es zeigt zum einen den Arbeitsprozess des Stücks selber, es zeigt wie Idee und Material entstehen, Proben, Diskussionen und Aufführung. Auf der anderen Seite behandelt das Stück das Verhältnis zwischen dem Menschen und der Umwelt. Wie Mensch und Umwelt aufeinander treffen, sich mehr kennenlernen und der Mensch zunehmend die Umwelt ausnutzt und misshandelt.

Choreografie: Yenny Kravets
Tanz: Arlette Dellers, Niko Culap
Musik: Kornel Dellers, Pia Ringel

Aufführung:
Mai 2018
Openstage Landesmuseum Zürich, initiiert von der Tanzlobby Zürih

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Vimeo Icon
FluxLogo_High.gif